HOTELS & DESTINATIONS EUROPE

Sehenswürdigkeiten Barcelona

DDie Rambles sind die vielleicht berühmteste Straße Spaniens, mindestens aber Kataloniens. Unter den stattlichen Platanen zwischen Placa de Catalunya und Kolumbus-Denkmal ist rund um die Uhr Showtime, hier trifft sich das ganze Spektrum der städtischen Gesellschaft. Cafs, Zeitungskioske, Gaukler und Musiker prägen das Gesicht der Rambles; hier scheint jedermann immer Zeit fürs Wesentliche zu haben.

La Boqueria – Die Markthalle direkt an den Rambles ist eine der schönsten und best- sortierten Europas. Schinkenkeulen, Würste, Hühnerbeine, Schafsköpfe, herrliches Obst und Gemüse, Fisch und Meeresfrüchte, Käse, Kräuter, Gewürze, Wildpilze aus den Pyrenäen — es gibt buchstäblich nichts, was es in der Boqueria nicht gibt, stets kunstvoll und appetitlich arrangiert. Frischer als in den Markt- Bars Kiosko Universal, El Quim und Bar Pinotxo können Tapas nicht sein!

Sagrada Familia – Das prominenteste Wahrzeichen Barcelonas ist seit mehr als 120 Jahren die vielleicht eindrucksvollste Baustelle der Welt. Nach den Plänen der Nachfolger von Antoni Gaudi sollte zumindest das Hauptschiff des »Tempels der hl. Familie« fertig gestellt sein, dass dann pünktlich zum Josefstag die Messe gelesen werden kann. Wer die Auffahrt zu den Turmgängen wagt, sollte besser nicht unter Höhenangst leiden.

Palau de la Musica Catalana – Ein Schmuckstück des katalanischen Jugendstils: Der Konzertsaal des Baumeisters Dornech i Montaner explodiert förmlich vor dekorativer Fantasie. Die Decke ziert ein vielfarbiges Glasmosaik, aus den Wänden galoppieren unter dem strengen Blick einer Beethovenbüste Wagnersche Walküren ins Publikum hinein, über der Bühne thronen im Halbrelief die Musen der schönen Künste.

Barceloneta und seine Platjes – Das »kleine Barcelona« bietet nicht nur die besten Fischlokale der Stadt, sondern auch die populärsten Strände direkt vor der Tür: An der Platja de Sant Miquel hängen junge Müßiggänger mit schicken Piercings und Tattoos ab, an der grobsandigen Platja de Barceloneta versammeln sich im Sommer vor allem einheimische Familien, die windgeschützte Platja de Nova Icaria wird von Beach-Volleyballern bevorzugt.

Tibidabo und Tramvia Blau – Nur aus dem Flugzeugfenster begreift man das Stadtrelief noch besser als von der Muntanya Magica, wie der 532 m hohe Gipfel im Nordwesten Barcelonas auch genannt wird. Mit der museumsreifen Tramvia Blau geht es hinauf zur Talstation der Zahnradbahn. Auf der Höhe lockt der Parc d’Atraccions mit Riesenrad, Achterbahn, Spiegelkabinett und einer atemberaubenden Aussicht.

Entdecken Sie ausgesuchte Reiseziele

Beliebte Hotels bei reesorts.com

{{ reviewsOverall }} / 5 Users (0 votes)
Gesamtbewertung0
Kundenbewertungen Bewertung schreiben
Filter:

Be the first to leave a review.

Verified
{{{ review.rating_title }}}
{{{review.rating_comment | nl2br}}}

Mehr anzeigen
{{ pageNumber+1 }}
Bewertung schreiben

Your browser does not support images upload. Please choose a modern one

Datenschutzerklärung Bitte bestätigen Sie unsere Datenschutzerklärung (hier klicken)

© 2020 • reesorts.com • Hotels & Luxushotels • Apartments

Mit Freunden teilen