HOTELS & DESTINATIONS INDIAN OCEAN

Malediven

DDie Inselgruppe der Malediven liegt im Indischen Ozean, südwestlich Indiens und Sri Lankas. Die Koralleninseln liegen direkt um den Äquator gruppiert, wobei der größere Teil im Norden liegt. Die Inselgruppe hat eine Ausdehnung von etwa 800 x 130 km und besteht aus 1196 Inseln Inseln und Inselchen, meist mit einem weißen Sandstrandring und einem tropisch-grünen Busch- und Palmenschopf versehen. Keine Insel ist größer als 13 qkm, die Hauptinsel Male mißt 1,7 x 1 km und liegt im Zentrum des Male-Atolls (87 Inseln). Mehr als 200 Inseln sind bewohnt, mehr wurden bisher als Touristen-Resorts ausgebaut. Die Koralleninseln sind in der Regel flach, es gibt keine Erhebungen, keine Flüsse, höchste Erhebung ist 5 m! Das Klima ist subtropisch feuchtheiß, durch die ständige Nähe zum Meer, durch frische Brisen etwas gemildert.

Neuankömmlinge brauchen allerdings einige Eingewöhnungstage, da auch nachts keine wesentliche Temperaturänderung eintritt. Die Temperaturen sind das ganze Jahr über gleichbleibend. Monsunregenzeiten sind von Mai-Okt und Nov-April. Hauptwirtschaftszweige sind der Fischfang und der Tourismus, daneben Palmenprodukte. Auf den Insel gedeihen Bananen, Papayas, Brotfrüchte, Cassavas, Betel, Wassermelonen, die Tierwelt umfaßt lediglich Kriechtiere (Eidechsen, Geckos), Schildkröten und Seevögel.

Die Unterwasserwelt mit ihrem Fischreichtum ist legendär und einzigartig. Die Tauchreviere der Malediven gelten als eine der schönsten der Erde. Leider sind mittlerweile schon sehr viel betauchte Reviere durch unsachgemäße Korallenausbeute (trotz Verbots) in ihrem Bestand gefährdet. Tauchgänge über 30 m sind nicht erlaubt. Über die verschiedenen Tauchreviere (Innenriff, Außenriff, Atollmitte, Kanäle) informieren die Tauchschulen. Male, die Hauptstadt, liegt im Süden des Nord-Male-Atolls, östlich davon liegt die Insel mit dem International Airport Hulule. Auf den Inseln der Nord- und der Süd-Male-Atolle liegen die meisten Hotelanlagen, Male selbst hat einige einfache Gästehäuser.

Sehenswert sind der Palast und die Freitagsmoschee, mit ihrer goldenen Kuppel sowie der Friedhof mit den Gräbern verstorbener Sultane. Ein Erlebnis sind die Geschäfte und Märkte der Hauptstadt. Segel- und Motorschiffe (Dhonis) verbinden die Inseln untereinander, das Vorankommen ist jedoch zeitraubend. Fahrrad und Handkarren sind Transportmittel auf den bewohnten Inseln, Autos (Taxis) nur auf Male. Internationale Flüge (meist Charters) über Male, es gibt 2 nationale Airports Kadhdhoo Airport, im südlichen Haddummati Atoll und Gan Airport, im Addu Atoll, im äußersten Süden.

Entdecken Sie ausgesuchte Reiseziele

Beliebte Hotels bei reesorts.com

{{ reviewsOverall }} / 5 Users (0 votes)
Gesamtbewertung0
Kundenbewertungen Bewertung schreiben
Filter:

Be the first to leave a review.

Verified
{{{ review.rating_title }}}
{{{review.rating_comment | nl2br}}}

Mehr anzeigen
{{ pageNumber+1 }}
Bewertung schreiben

Your browser does not support images upload. Please choose a modern one

Datenschutzerklärung Bitte bestätigen Sie unsere Datenschutzerklärung (hier klicken)

© 2020 • reesorts.com • Hotels & Luxushotels • Apartments

Mit Freunden teilen