HOTELS & DESTINATIONS INDIAN OCEAN

Reunion – Indischer Ozean

E800 km vor der Ostküste Madagaskars liegt inmitten des Indischen Ozeans die Insel Reunion, die ebenso wie Mauritius oder einige der Madagaskar vorgelagerten Inseln durch vulkanische Tätigkeit entstand. Zusammen mit Mauritius und den beiden kleinen Inseln Rodrigues und Cargados gehört sie zu den Maskarenen, einem Archipel, der seinen Namen Pedro de Mascarenhas zu verdanken hat.

Dieser berühmte portugiesische Seefahrer entdeckte die Inselgruppe, die vermutlich den Arabern schon vorher bekannt gewesen war, im 16. Jh. für Europa. Reunion, das eine Gesamtfläche von 2510 km² umfaßt, hat die Form einer fast vollkommenen Ellipse. Die Insel besteht aus zwei Bergmassiven. Im Nordwesten erheben sich die vom 3069 m hohen Piton des Neiges überragten Cirques von Mafate, Cilaos und Salazie. Diese Talkessel sind Überreste eines Vulkankegels, dessen riesiger Einbruchkrater von tiefen Schluchten durchzogen wird. Diese reichen bis auf die Hochebenen, deren Ausläufer sich bis zu den Sand- und Felsgürteln des Küstenstreifens erstrecken.

Im Südosten erhebt sich der Piton de la Fournaise (2631 m), der einzige noch aktive Vulkan der Insel. Zwischen beiden Massiven dehnt sich eine Region von Hochflächen aus, die Plaines genannt werden. Das Relief der Insel ist eine der Ursachen für die unterschiedlichen klimatischen Bedingungen in den verschiedenen Regionen Reunions. Von Mai bis Oktober ist es vor allem an der Westküste, der „Küste unter dem Wind“, heiß und trocken. Passatwinde aus dem Nordosten führen zu ozeanischen Regenfällen an der Ostküste. Von Dezember bis April herrscht ein feuchtwarmes Klima vor — in diesen Monaten besteht die Gefahr von Wirbelstürmen.

Von dem Wald, der früher die ganze Insel bedeckte, sind heute nur noch die riesigen Baumfarne an den Hängen der 1100 m hohen Plaine des Palmistes im Osten Reunions geblieben. Im Hochland gibt es neben Casuarinen ein dichtes Unterholz aus Tamarisken, deren Blätter an wildwachsende Akazien erinnern. Mehr als 300 verschiedene Pflanzenarten machen aus der Insel einen botanischen Garten, in dem es keine giftigen oder für den Menschen gefährlichen Tiere gibt.

Trotz der weitgehenden Entwaldung der Insel bietet Reunion dem Besucher zahlreiche landschaftliche Reize. Im an der Westküste gelegenen Fischerdorf Saint-Leu dröhnen zwei sogenannte Souffleurs: Meerwasser wird durch unterirdische Grotten gepreßt und gelangt durch einen Felstrichter an die Oberfläche. Dabei entstehen bis zu 50 m hohe Fontänen – ein einzigartiges Naturschauspiel. Salinen glitzern im Gegenlicht,

und lautlos schweben bunte Vögel hinüber zum Vogelfelsen in der Nähe von L’Étang-Salé. Zu den beeindruckendsten Sehenswürdigkeiten zählt der gewaltige, schon mit Moosen und Flechten bedeckte Lavastrom, der sich vom Piton de la Fournaise durch die Heidekrautfelder hinuntergewälzt hat. Seltsamerweise blieb dabei eine Marienstatue verschont, die in der Nähe des Marktfleckens Bois-Blanc steht. Östlich des Vulkanmassivs strömt die Riviere de l’Est durch eine tiefe Schlucht zum Meer. Die alte Hängebrücke, welche die Schlucht überspannt, war zur Zeit ihrer Errichtung (1885) mit 106 m die längste Hängebrücke der Welt.

Nicht weit davon kann man in der kleinen Ortschaft Sainte-Anne eine barocke Kirche besichtigen, die an Gotteshäuser in der Bretagne erinnert. Den im Inselinneren gelegenen Talkessel von Cilaos erreicht man über eine Straße, die sich von der Küste herauf zwischen Schluchten hindurchschlängelt. Die Landschaft erinnert an alte chinesische Grafiken. Durch Bergwiesen, vorbei an Wasserrallen (der berühmteste darunter ist der „Schleier der Braut“), steigt man bis zum Cirque de Salazie.

Nach einem Zyklon im Jahr 1948 siedelten sich zahlreiche Inselbewohner, die an der Küste gelebt hatten, in diesem schützenden Talkessel an. Anstrengend ist der Weg bis zum Cirque de Mafate, der wegen seiner riesigen, trostlosen Gesteinswüste ein nachhaltiges Gefühl von Verlassenheit hervorruft.

Entdecken Sie ausgesuchte Reiseziele

Beliebte Hotels bei reesorts.com

{{ reviewsOverall }} / 5 Users (0 votes)
Gesamtbewertung0
Kundenbewertungen Bewertung schreiben
Filter:

Be the first to leave a review.

Verified
{{{ review.rating_title }}}
{{{review.rating_comment | nl2br}}}

Mehr anzeigen
{{ pageNumber+1 }}
Bewertung schreiben

Your browser does not support images upload. Please choose a modern one

Datenschutzerklärung Bitte bestätigen Sie unsere Datenschutzerklärung (hier klicken)

© 2020 • reesorts.com • Hotels & Luxushotels • Apartments

Mit Freunden teilen